SunSay – Egal

Autor: SunSay
Name: Egal

Song Lyrics

Wenn nicht jetzt wann dann?
Ehre sei dem Kanal, das Wort Wasser,
Irgendwie wir alle leben lange
Wir gehen miteinander, für Hand in Hand.
Unsere Flüsse weit weg, fallen in ein riesiges Meer.
Wir schweigen darüber, oder wir orёm.
Immerhin, alle gleich, wir alle sterben.
Egal. Hey.

Es ist nichts anderes als uymy Dinge zu verlieren
Bunte Stück Papier, von Illusionen, Schlüssel.
Wir kümmern uns um, was über uns denken.
Regnerischen Tag, oder die Sonne scheint in die Augen.
Wie auch immer, das neue Jahrhundert,
Vergessen Sie, was ist mit dir passiert, auf den Boden sowieso.
Ich gebe Ihnen die Straße, werden wir Sie mit mir nehmen.
Seien Sie ein Freund. Immerhin haben wir alle ... alle ...

Alle gleich, wir, das Volk,
Wie auch immer, wir lieben,
Immerhin sind wir ein in einem.
****
Wir sind auch nur Menschen.
Wir gehen durch alles, was gegeben ist gegeben.

Früher oder später? Genau richtig!
Sie werden nicht morgen sein, es ist nur jetzt,
Sie nehmen die ganze Zeit, müssen Sie geben.
Wenn das Haus im Inneren ist es, wo die Nacht zu verbringen.
Oder blind sein oder povodyrёm schlagen.
Wählen Sie, bis spät.
Immerhin haben wir alle sterben.

Alle gleich, wir, das Volk,
Wie auch immer, wir lieben,
Immerhin sind wir ein in einem.
****
Wir sind auch nur Menschen.
Wir gehen durch alles, was gegeben ist gegeben.

Wie auch immer, all-but-gleich.
Wie auch immer, all-but-gleich.
Egal.
Share:
Die Rechte auf die Texte der Lieder, sowie deren übersetzungen gehören Ihren jeweiligen Besitzern. Sämtliche Texte und deren übersetzungen sind nur zur Information gedacht.
2017 2Songs, "Two-Songs Website"